10. Kunstausfahrt
„ART TOUR de Stolberg“

Moderne Kunst
in der historischen Kupferstadt
11./12. Mai 2019

Einladung
Programm
Wege-Skizze


Liebe Kunstfreundinnen & Kunstfreunde,

entdecken Sie die Galerie- und Ateliermeile in Stolberg und u.a. dabei die historische Altstadt mit der mittelalterlichen Burg, die denkmalgeschützten Kupferhöfe, das einzigartige architektonische Dorfensemble von Breinig und das gänzlich restaurierte Museumsquartier „Zinkhütter Hof“.

Seit 2010 findet Anfang Mai die Stolberger Kunstausfahrt statt. Einzelne Kunstorte starten schon am Samstag, dem 11. Mai. Am Sonntagmorgen 12. Mai – um 11 Uhr – starten dann alle Kunstorte gleichzeitig! 21 Kunstorte mit Werken von über 40 Künstlern können in Zweifall, Breinig, Dorff, Vicht und im historischen Zentrum von Stolberg bis 18 Uhr besichtigt werden. Parkplätze z.B. Stolberg Altstadt im Umfeld Kaufland/Zweifallerstr./Burg-Center.

Die Kunstausfahrt in Stolberg ist eine ehrenamtliche Initiative von Kunstschaffenden, die von Stolberger Unternehmen und Institutionen unterstützt wird. Unter der Schirmherrschaft von:

  • Karina Wahlen: stellvertr. Bürgermeisterin der Kupferstadt Stolberg
  • Robert Voigtsberger: Erster Beigeordneter, Allgemeiner Vertreter des Bürgermeisters und Kulturdezernent
  • Jochen Emonds: Vorsitzender des Ausschusses für Schule, Kultur, Sport und Tourismus, Stadtrat
  • Axel Wirtz: stellvertr. Städteregionsrat der StädteRegion Aachen

ZUM ABSCHLUSS der „ART TOUR de Stolberg 2019“
Frühjahrskonzert

Kgl. Harmonie Hergenrath unter der Leitung von Rainer Hilger
im großen Saal des Museums Zinkhütter Hof Stolberg
Sonntag, 12. Mai 2019, um 18.30 Uhr
Eintritt frei – freie Platzwahl